Freitag, 26. Oktober 2012

My loony bun is fine Benny Lava

Leckerster Inder von Berlin, du bleibt Meena Kumari. Und dieses Brooooot!!! Umgotteswillenistdaslecker. Frittierter indischer Flan. Kennt wohl anscheinend alle Welt, aber mir war's neu und um HIMMELSWILLEN IST DAS LECKER!!

So, jetzt aber mal etwas seriöser, hier. Meena Kumari ist ein kleines, helles, schickes Restaurant in der Nähe vom Helmholtzplatz in Prenzlauer Berg. Luups sei Dank haben wir's schon letztes Jahr kennengelernt. Das volle Programm wird hier serviert, zartes Lamm in Buttersahnesaucen mit Mandeln und Rosinen, Mango Hühnchen Currys, Samosas, Chutneys, Lassis, und serviert wird das ganze in kupferfarbenen kleinen dampfenden Töpfchen, in die ich am liebsten direkt hinein springen würde. Die Bedienung ist sehr nett und zuvorkommend, die Preise für so verdammt gutes Essen wirklich moderat, und wer's indisch mag sollte sich hier demnächst mal blicken lassen.


Kommentare:

  1. Ich fands dort auch sehr lecker! Wollten dann an meinem Geburtstag nochmal hin und wurden an einen Mini-Tisch zwischen plappernden Gruppen gesetzt, da der vordere Raum für ein Großevent reserviert war. Daraufhin bin ich zum ersten Mal in meinem Leben aus einem Restaurant wieder herausgegangen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. och wie doof!! wir waren letzte woche da, zu unserem 2jährigen,war total leer und angenehm.

      Löschen