Samstag, 9. März 2013

Heim-Papeterie: Eigenwerbung

Ich laufe ja für meinen Blog ein bisschen durch die Gegend und fotografiere hübsche Dinge, süße Läden, tolle Orte. Und da die meisten ja auch gerne wissen wollen, wenn ich fleißig fotografiere, wo sie das denn finden, habe ich mir diese Woche Visitenkarten gebastelt.

Drucken lassen fand ich viel zu übertrieben, mit dickem Fotokarton, Grafikbearbeitung, Lineal und Cuttermesser kriegt man das ja auch selbst ganz gut hin.

Ich bin auf jeden Fall total zufrieden mit meinen neuen Kärtchen und das ganze "Hallo ich bin die Julie, darf ich für meinen Blog bei euch Fotos machen?" - "Ja, aber welcher Blog denn?"- Prozedere ist nun erheblich vereinfacht :) Juhuu. Ich werd noch richtig professionell!



Kommentare:

  1. Coole Cards :) Und das neue Logo ist auch echt toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dankeschööööön ♥
      hab mir auch sehr viel Mühe gegeben. Ich war ganz unsicher, was das neue Logo angeht und hab rumprobiert und rumprobiert...

      Löschen